Alte SRJ Website bis 2013:
Alte SRJ Website bis 2013
Spacer Facebook Facebook
Spacer Twitter Twitter
Spacer MySpace MySpace
Spacer YouTube YouTube
Spacer MyVideo MyVideo

SRJ Band History
Entstehung
SRJ Ghostriders
Weiterentwicklung
SRJ 2009
SRJ 2010
SRJ 2011
SRJ 2012
SRJ 2013
SRJ 2014
SRJ 2015
SRJ 2016
SRJ 2017
SRJ Ziele

 

SRJ Ghost Riders

Ein Jahr im Zeichen des Recordings

Mittlerweile schreiten die SouthernRockJunkies in das sechste Jahr ihres Bestehens - wer hätte das gedacht!

"The Sun will shine again - Song for Georg" ist (fast) fertiggestellt und hat mit 12 Minuten eine anfänglich nicht erwartete Länge erreicht. - Die meisten Songs für die erste Doppel-CD der Southern Rock Junkies, "Ghost Riders of Southern Rock", sind alle aus den Bereichen "Southern Rock" & "Country Rock" und liegen mittlerweile schon als "Acoustic-Versions" vor, so dass nunmehr mit der entsprechenden Ausarbeitung begonnen werden kann.

Am Weekend 12./13.Feb.2010 und 09./10.April2010 wurden im Train-Studio Demos eingespielt. Neu begrüssen konnte ich bei uns die Drummer Hansi Selig, sowie Martin Knauer, Frank Nätscher und Martin Hoffmann, welche mithelfen, die Demo-Tracks "Fly Eagle Fly" - "Nobody Loves Your Body Like Me" - "Old Smugglers Blues" und den Song for Georg, "The Sun Will Shine Again" einzuspielen.

Am 10.und 11. Sept. 2010 sowie am 29.& 30.Okt. 2010 wurden die ersten Songs als Demos mit Epi, Rob, Klaus und "Markus Brod on Drums" (von "Free Spirit") eingespielt.



Im Einzelnen sind dies die Songs:
  1. Don't Look Back
  2. Fool For Your Love
  3. Loosin' The Grip
  4. Feelin' Down - Saddle up
  5. Southern Girl

Der Song for Georg "The Sun will shine again" ist nun
nach 22 Monaten noch in 2010 fertiggestellt!




Martin Hoffmann
hat in einem Stück den kompletten Drum-Part sensationell eingespielt. Vielen Dank Martin für Deine geniale Vorarbeit und die Einspielung mit Eurem Profi-Equipment! Der Song hat nun genau den Drive erhalten, den ich mir vorstellte und der auch sicher vom Georg so gewünscht worden wäre!


Das "Sahnehäppchen" für den "Song for Georg" - kurz vor Jahresende - hat der Lizard Gitarrist Christoph Berner eingespielt: Eine klasse Slide Guitar, welche an Präzession und Groove nicht mehr zu überbieten ist! Somit ist ein großer Wunsch meinerseits in Erfüllung gegangen -
herzlichen Dank an Christoph!