Alte SRJ Website bis 2013:
Alte SRJ Website bis 2013
Spacer Facebook Facebook
Spacer Twitter Twitter
Spacer MySpace MySpace
Spacer YouTube YouTube
Spacer MyVideo MyVideo

Rob's Band History
Amok
Crackerbox Palace
So war der Tag
Charisma
Rob & Wild Southern
The Rock Junkies
Martin Hoffmann Band
Southern Rock Junkies

Headline Robs Band History

THE ROCK JUNKIES 1990-1992

Die Rock Junkies waren die Weiterentwicklung von "ROB & Wild Southern" nun konnte in einer klassischen 3er Besetzung - (ein langjähriger Wunsch meinerseits) - noch einmal so richtig "Stoff" gegeben werden!


Für Blues und Rock-Standarts sicher eine machbare Aufgabe - aber auch für die Sparte Southern-Rock gelang es in 3er Besetzung die Songs entsprechend umzusetzen. Erheblichen Anteil daran hatte Werner Biebl, ein echter Ausnahmeschlagzeuger - er konnte gewonnen werden - er war bereits bei zahlreichen Amberger Bands - und ergänzte die Rock Junkies perfekt.

Die klassische 3er Besetzung der Rock Junkies stand!



Martin (guit) & Werner (drums) & ROB (bass + voc.)

Neben zahlreichen Auftritten in Weiden und Umgebung bei denen sich selbstverständlich auch der Gitarrist Martin Schärtl sehr profilierte, - er war Zweifels ohne seinerzeit einer der besten Gitarristen in Weiden -


- besuchte ich im Okt. 1990 die "Southern Patrol" Tour von Lizard / Doc Holliday / und Blackfoot und lernte in Neumarkt backstage Georg Bayer von Lizard kennen - wir verabredeten einen Gig für das Jahr 1991 in der Oberpfalz und so spielte am 31.05.1991 beim 1. ZELTROCK in Kirchenthumbach als Headliner
LIZARD und die ROCK JUNKIES
und als Gäste die Gruppe Ede Wolf aus Eschenbach. An diesem Abend lieferten die Rock Junkies eines ihrer besten Concerte ever ab. Die Show wurde aufgezeichnet. Der "Funke" sprang über und auch die Lizards waren etwas überrascht, wie wir Southern-Rock auch mit 3 Mann auf die Bühne gezaubert hatten.


Martin & Rob



Georg Bayer traf ich 13 Jahre später wieder auf der Southern-Rock-Südstaaten-Mailing-Liste und bei gemeinsamen Acts der Lizards mit Doc Holliday ...


Besetzung:
Drums:     Werner Biebl
Solo, Slide, Rhythm Gitarre:     Martin Schärtl
Bass, Vocals:     Robert Hiemer


Martin & Rob

Setlist:
Streetfighter * Are You Ready? * Once Bitten Twice Shy*
I'm A Hog For Your Baby * Gimme Gimme Gimme *
Feel The Heat * Sweet Little Rock 'n' Roller *
Southern Cross * Come Together * I Reserved The Right *
* Edge Of Sundown * I Thank You *


The Rock Junkies "Feel The Heat"


The Rock Junkies "Gimme Gimme Gimme"

Die Rock Junkies hatten im Herbst 1991 aber noch ein weiteres Highlight:

THE ROCK JUNKIES live Sulzbach
Support Act für Dr. Feelgood 1991


Martin Schärtl, Werner Biebl und Rob

Dies war DAS KONZERT schlechthin - zwar nahm uns Dr. Feelgood ein wenig übel, dass wir ihnen den Song "I'm a Hog for Your Baby" in unserem Set vorab "weggeschnappt" hatten, - aber nachdem das ein altes Traditional war und wir nicht wußten, dass die Feelgoods den Song auch brachten, waren wir uns keiner Schuld bewußt.




Martin & Werner

Wir waren sehr guter Dinge bezüglich der Zukunft - aber - es war leider die letzte Show der Rock Junkies, denn Werner Biebl hatte sich in Amberg in mehreren Bands engagiert und so wurde das Kapitel Southern Rock made in der Oberpfalz für mich nach dem Ausstieg von Werner 1992 für längere Jahre geschlossen - allerdings nicht für immer!

Tragischerweise verstarb Werner Biebl am 10.07.1998 - er wurde 41 Jahre alt - "wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, ist nicht tot, er ist nur fern - tot ist nur wer vergessen wird ..."

1993 lernte ich auf einem Konzert den "Song-Schreiber" Martin Hoffmann mit seiner Martin Hoffmann Band kennen und so schloß sich wieder ein kleiner Zirkel, denn Martin Hoffmann machte bayerische Texte verpackt mit sattem Rock and Roll!!! - Ja, - deutsche Texte waren es auch schon bei So War Der Tag!

Da der "Job" des Bassisten gerade zufällig frei wurde stieg ich 1993 bei der Martin Hoffmann Band ein und da gab es eine unerwartete Begegung wieder mit dem SOUTHERN ROCK!